Ein Ferienhaus in der Bucht von Kotor mieten

Die Bucht von Kotor ist eine tief eingeschnittene Meeresbucht an der Adriaküste Montenegros, die von steil aufragenden Bergen eingerahmt wird und von der UNESCO in die Liste des Weltnaturerbes aufgenommen wurde.

Ferienhaus Bucht von Kotor

Ein Ferienhaus an der Adria in Montenegro in der Bucht von Kotor überzeugt mit einer komfortablen Ausstattung und einer modernen Einrichtung.

Mehrheitlich liegen die Objekte an steilen Berghängen und bieten von der Terrasse einen atemberaubenden Blick auf die Wasserfläche.

Beliebt sind Ferienhäuser an der Adria mit Pool, von denen es einige an diesem Küstenabschnitt gibt.

Die Bucht von Kotor ist rund 30 km lang und besteht aus vier einzelnen Meeresbuchten, die über enge Zufahrten miteinander verbunden sind.

Unwillkürlich fühlen sich Urlauber an die spektakulären Fjordlandschaften Norwegens erinnert, denn die Wasserflächen werden von steilen Berghängen eingerahmt. Malerische Ortschaften wie Risan, Tivat und Dobrota empfangen Sie mit mediterranem Flair und jahrhundertealten Kulturschätzen.

Ausführliche Informationen zur Bucht von Kotor finden Sie im gleichnamigen Beitrag in der Kategorie Montenegro Regionen.

Stöbern Sie in unserem Reisekatalog und machen Sie Ihr persönliches Ferienhaus in Montenegro für den Urlaub an der Adriaküste Montenegros ausfindig.

Wählen Sie hier ein Ferienhaus oder eine Ferienwohnung in Montenegro in der Bucht von Kotor an der Adria:

Zur Startseite Ferienhaus Adria >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Adria >>
Zur Übersicht Ferienhaus Montenegro >>