Ein Ferienhaus an der Küste von Marken mieten

Die Ferienregion Marken liegt im Zentrum Italiens. Die feinsandigen Strände an der Adria und die felsigen Steilklippen werden im Hinterland vom Gebirgszug des Apennin eingerahmt.

Ferienhaus Küste Marken

Malerische Küstendörfer, feinsandige Traumstrände und felsige Badebuchten mit türkisfarbenem Wasser prägen das Landschaftsbild an der Küste der Region Marken. Besonders reizvoll präsentiert sich die zentralitalienische Urlaubsregion im Nationalpark Conero. Winzige Badebuchten wechseln sich mit dramatischen Steilklippen ab und unter der Wasseroberfläche pulsiert das farbenfrohe Leben. Im bergigen Hinterland der Küste lädt die Stadt Urbino mit ihren prachtvollen Renaissance-Palästen zu einem Besuch ein.

Ein Ferienhaus an der Adria in der Region Marken ist ein gemütlicher Rückzugsort in einer urwüchsigen Küstenregion. Vom Massentourismus blieb das Urlaubsgebiet bislang weitestgehend verschont. Davon profitieren Individualurlauber und Naturliebhaber, die im Nationalpark Monti Sibillini oder im Park San Gran Sasso auf Entdeckungstour gehen wollen. In der Reportage Küste von Marken gehen wir auf die Besonderheiten der Region ein.

In unserer umfassenden Datenbank machen Sie mit wenigen Klicks Ihr bevorzugtes Urlaubsdomizil für den nächsten Urlaub in einem Ferienhaus in Italien an der Adria ausfindig.

Wählen Sie hier Ihr Ferienhaus oder Ihre Ferienwohnung an der Küste der Region Marken an der italienischen Adria:

Zur Startseite Ferienhaus Adria >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Adria >>
Zur Übersicht Ferienhaus Italien >>