Tauchen in Kroatien

Riffe, Steilwände, Schiffswracks und Unterwasserhöhlen – Kroatien ist ein Paradies für Hobbytaucher, die in einem Ferienhaus Urlaub Exkursionen in die blaue Tiefe unternehmen möchten.

Tauchen in Kroatien: Farbenfrohe Unterwasserwelten
In Kroatien kommen Anfänger und Profitaucher gleichermaßen auf ihre Kosten. Die Sicht unter der Wasseroberfläche ist hervorragend und liegt bei bis zu 35 m. Hinzu kommen Wassertemperaturen im Sommer, die in Abhängigkeit von der Tiefe bei 20-24 °C liegen. Beste Bedingungen also, um mit Sauerstoffflasche und Schwimmflossen auf eine Entdeckungsreise zu gehen. Bereits 50 Zentimeter unterhalb der Wasseroberfläche empfängt Sie eine farbenfrohe Unterwasserwelt mit leuchtenden Hornkorallen, Seegraswiesen und überwucherten Felswänden. An der gesamten Adriaküste Kroatiens treffen Sie auf Schwärme von Goldbrassen und Mönchsfischen. Zackenbarsche, die eine beachtliche Größe erreichen können, verbergen sich tagsüber in Unterwasserhöhlen. Mit etwas Glück entdecken Sie zwischen den Felsen eine Muräne, die auf Beute lauert oder einen Tintenfisch.

Tauchen Kroatien

Tauchen in Kroatien

Organisierte Tauchausflüge und selbstständiges Tauchen
Organisierte Tauchausflüge in die küstennahen Gewässer dürfen in Kroatien nur lizenzierte Tauchschulen und Diving-Center anbieten. Rund 100 Tauchzentren gibt es zwischen Istrien und Dalmatien. Da für das eigenständige Tauchen eine Genehmigung und ein Tauchausweis erforderlich sind, entscheiden sich die meisten Urlauber für eine organisierte Tauchexkursion mit mehreren Teilnehmern. Der Vorteil: Auf organisierten Tauchausflügen darf auch in Regionen getaucht werden, in denen das selbstständige Tauchen in Kroatien grundsätzlich verboten ist. Urlauber, die trotzdem allein und ohne Begleitung eine Tauchexkursion unternehmen wollen, erhalten die Tauchgenehmigung bei den örtlichen Hafenmeistereien oder deren Büros. Die Genehmigung ist ein Jahr lang gültig und schlägt mit Kosten in Höhe von umgerechnet mehr als 300 Euro zu Buche. Bei der Aushändigung der Tauchgenehmigung werden Sie auf gesperrte Zonen an der kroatischen Adriaküste hingewiesen.

Tauchkurse in Kroatien
Die mehr als 100 lizenzierten Tauchcenter Kroatiens bieten in den Sommermonaten Tauchkurse in unterschiedlichen Kategorien an. Einsteiger können im Rahmen eines Schnupperkurses erste Erfahrungen im Umgang mit Sauerstoffflasche und Schwimmflossen sammeln. Das Equipment stellen die Diving-Center zur Verfügung. Nach einer theoretischen Einweisung folgen erste Trockenübungen, bevor Sie im Flachwasser in Kontakt mit dem nassen Element kommen. Die Kurse dauern in der Regel eine Woche. Auf dem Programm stehen unter anderem sicherheitsrelevante Themen, die Bedeutung der Handzeichen unter Wasser und die richtige Art der Fortbewegung.

Wracktauchen in Kroatien
Im Verlauf von Jahrhunderten sanken vor der kroatischen Küste unzählige Schiffe. Die Wracks sind das Ziel von Wracktauchern, deren ganze Leidenschaft dem Erforschen gesunkener Schiffe gilt. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie ein Ferienhaus in Kroatien in Istrien, Dalmatien oder in der Kvarner Bucht mieten. Westlich von Rovinj liegt das Passagierschiff "Baron Gautsch" auf dem Meeresgrund. Das Schiff lief im Jahr 1914 auf eine Mine und sank. Überreste aus der Antike erwarten Sie in den Küstengewässern der Insel Pag. Unweit von Novalja liegen Hunderte griechische Amphoren aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. auf dem Meeresgrund, die zum Schutz vor Souvenirjägern mit einem Stahlnetz gesichert wurden. In Dalmatien ist das im Jahr 1944 gesunkene Torpedoboot vor der Halbinsel Pelješac ein Highlight für Wracktaucher. In der Hafeneinfahrt von Pula liegt ein Handelsschiff auf dem Meeresgrund, das im Jahr 1915 gesunken ist.

Gehen Sie in der farbenprächtigen Unterwasserwelt der Adria auf Entdeckungsreise und erleben Sie einzigartige Momente beim Tauchen in Kroatien.

Alle Ferienhäuser in Kroatien:

Ob Badeurlaub an der kroatischen Adria, Hafenstädte mit jahrtausendealtem Erbe oder Wassersport an Kroatiens Adriaküste.

Das Wechselspiel aus steilen Felsklippen, traumhaften Stränden, mondänen Ferienorten und stolzen Hafenstädten macht den Reiz der Adria in Kroatien aus.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen. Vielleicht ist Ihr Traumferienhaus dabei.

Zu den Ferienhäusern in Kroatien an der Adria >>

Ferienhäuser Kroatien

Ferienhaus in Kroatien mieten >>
Sehenswürdigkeiten

Kroatien Sehenswürdigkeiten >>
Kroatische Inseln

Kroatische Inseln >>
Nationalparks Kroatien

Nationalparks Kroatien >>

Zur Startseite Ferienhaus Adria >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Adria >>
Zur Übersicht Adria >>
Zur Übersicht Kroatien Adria >>
Zur Übersicht Kroatien Aktivitäten >>