Adria in Slowenien

Keine 50 km lang ist die Adriaküste Sloweniens, doch der zauberhafte Küstenabschnitt ist mit seinen Kiesstränden, den Wassersportmöglichkeiten und den pittoresken Küstenstädtchen eine mediterrane Idylle.

Slowenische Riviera: Unentdecktes Juwel an der Adria
Die Adriaküste Sloweniens, auch als slowenische Riviera bezeichnet, ist ein mediterranes Juwel zwischen Italien und Kroatien. Die meisten Reisenden kennen das kleine Land südwestlich von Österreich nur von der Durchreise nach Kroatien und schenken dem zauberhaften Küstenabschnitt keinerlei Beachtung. Zu Unrecht, denn auf den 46 Kilometern zwischen Triest und Istrien verbergen sich pittoreske Küstenorte und malerische Kiesstrände. Das Wasser des Mittelmeeres ist kristallklar und erreicht im Hochsommer Temperaturen von bis zu 25 Grad. Beste Voraussetzungen also, um an der felsigen Küste einen Schnorchelausflug zu unternehmen oder die bunt schillernde Unterwasserwelt im Rahmen eines geführten Tauchganges zu erkunden. Auf einer vergleichsweise kleinen Fläche von nur 20.000 km² verbergen sich in Slowenien zahlreiche Naturschätze. Keine zwei Autostunden entfernt liegen die Julischen Alpen mit den spektakulären Karstregionen im Nationalpark Triglav und der wildromantischen Soča-Schlucht.

Adria Slowenien - Piran

Adria Slowenien - Piran

Badeurlaub an Sloweniens Adriaküste
Sloweniens Adriaküste ist überwiegend felsig und als Reiseziel für einen reinen Badeurlaub nur bedingt geeignet. Zwar liegen einige Kiesbuchten und Badeplattformen an der Adria, allerdings verfügt das Land nur über einen Sandstrand und der wurde künstlich angelegt. Wer einen reinen Badeurlaub an dem 46 km langen Küstenabschnitt plant, sollte ein Ferienhaus in Slowenien in Portorož mieten.

Adria Slowenien - Strunjan Felsen

Das Seebad ist das touristische Zentrum an der slowenischen Riviera und verfügt über einen künstlich aufgeschütteten Sandstrand mit Sonnenschirmverleih. Er liegt direkt im Zentrum des Touristenortes und wird im Sommer stark frequentiert.

In der Nähe von Piran befindet sich der Wasserpark Balnea. Er ist eine echte Alternative zu den kaum vorhandenen Stränden in Slowenien. Bei Kindern beliebt sind das farbenfrohe Piratenschiff und die Riesenwasserpistolen.

Ein wildes Strandparadies ist die Mondbucht Mesecev zaliv im Naturreservat Strunjan. Der Kiesstrand liegt vor einer Felsklippe. Die Simonbucht befindet sich in direkter Nachbarschaft zum Küstenstädtchen Izola. Vom Kiesstrand mit seinen Badeplattformen aus Beton haben Sie eine herrliche Sicht auf die Silhouette des zauberhaften Küstenortes. An der slowenischen Riviera gibt es eine Reihe herrlich gelegener Ferienwohnungen und Ferienhäuser am Meer, die in Bezug auf Ausstattung und Komfort keine Wünsche offen lassen.

Adria Slowenien - Koper

Adria Slowenien - Koper

Küstenorte mit venezianischem Charme
Nahe der italienischen Grenze liegt die Hafenstadt Koper an der Küste Sloweniens. Die drittgrößte Stadt des Landes verfügt über einen großen Containerhafen und eine malerische Altstadt. Im historischen Zentrum liegt der Tito-Platz mit dem Prätorenpalast aus dem 15. Jahrhundert und der romanischen Kathedrale aus dem 12. Jahrhundert. Weiter südlich befindet sich das verträumte Städtchen Izola, in dessen Gassen sich venezianische Häuser mit ziegelroten Dächern aneinanderreihen. Die Ortschaft liegt auf einer Halbinsel und wird von einem schlanken Campanile überragt. Ein typischer Touristenort ohne historisches Stadtzentrum, dafür mit Spielcasino und Sandstrand ist das Seebad Portorož. Ganz anders präsentiert sich das romantische Piran mit seiner venezianischen Architektur. Die historische Altstadt empfängt Sie mit italienischem Charme. Der Glockenturm der Kathedrale ähnelt verblüffend dem Campanile am Markusplatz in Venedig.

Entdecken Sie den mediterranen Charme der Adriaküste Sloweniens und verbringen Sie den Urlaub in einem Ferienhaus oder einer Ferienwohnung in dem kleinen Land zwischen Italien und Kroatien.

Alle Ferienhäuser in Slowenien:

Flach abfallende Kiesstrände zum Baden und Küstenorte mit venezianischem Charme – Slowenien ist das unentdeckte Juwel an der Adria.

Der kürzeste Küstenabschnitt an der Adria liegt in Slowenien, doch die zauberhafte Gegend mit ihren Kiesstränden, pittoresken Küstenorten und Wassersportmöglichkeiten ist eine mediterrane Idylle.

Finden Sie hier Ihr Traumhaus für den Urlaub an der Adria in Slowenien.

Zu den Ferienhäusern in Slowenien an der Adria >>

Ferienhäuser Slowenien

Ferienhaus Slowenien mieten >>
Typisch Slowenien

Typisch Slowenien >>
Slowenien entdecken

Slowenien entdecken >>
Slowenien erleben

Slowenien erleben >>
Slowenien genießen

Slowenien genießen >>

Zur Startseite Ferienhaus Adria >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Adria >>
Zur Übersicht Adria >>