Ferienanlagen in Italien

Meer oder Pool, Beachvolleyball oder Strandliege – in einer Ferienanlage in Italien stehen Ihnen verschiedene Optionen zur Auswahl.

Ferienpark in Italien: Individualurlaub in geselliger Atmosphäre
Eingebettet in schattige Pinienwälder und mehrheitlich nur einen Katzensprung vom Strand entfernt sind Ferienanlagen in Italien beliebte Urlaubsdestinationen. An der gesamten Adriaküste zwischen Triest im Nordosten und Brindisi im Süden laden Anlagen dieser Art zu unbeschwerten Urlaubswochen unter südlicher Sonne ein. In einem Italien Ferienpark verbringen Sie die schönsten Wochen des Jahres in geselliger Atmosphäre als Selbstversorger. Es gibt klassische Bungalowdörfer, die mit Chalets oder Bungalows bestückt sind, größere Appartementkomplexe mit baugleichen Ferienwohnungen und kleine Ferienanlagen mit individuell gestalteten Appartements und Studios. Nicht wenige Ferienanlagen verfügen über einen Privatstrand, dessen Benutzung den Gästen der Einrichtung vorbehalten bleibt. Vor Ort werden Sonnenschirme und Liegestühle verliehen und teilweise sorgen professionelle Animateure tagsüber und abends für Unterhaltung.

Ferienanlage Italien

Ferienanlage Italien

Familienurlaub in einer Ferienanlage an der Adria
Italien ist ein kinderfreundliches Land und die Ferienhäuser an der Adria eignen sich hervorragend als Urlaubsdomizil für einen Familienurlaub. Unabhängig davon, ob Sie sich für ein Ferienhaus in Italien oder ein Appartement entscheiden, allein das große Platzangebot spricht für diese Form der Urlaubsunterkunft. In einer italienischen Ferienanlage stört sich niemand daran, wenn der Nachwuchs beim spielen und toben vorübergehend etwas lauter wird. In großen Feriendörfern kümmert sich ein Team von Animateuren um Kinder verschiedener Altersklassen. Es werden Bastelnachmittage, Malstunden und Beachvolleyball-Turniere organisiert. Oft befindet sich ein Miniclub in zentraler Lage, der vielen Gleichaltrigen als Treffpunkt dient. Es gibt Kinderspielplätze und der zentral gelegene Swimmingpool verfügt über mindestens ein Kinderschwimmbecken mit knietiefem Wasser. Bei den sommerlichen Temperaturen in Italien fällt es den Kleinen schwer, auch nur für kurze Zeit das Wasser zu verlassen.

Ferienanlage Italien - Kinderspielplatz

Ferienanlage Italien - Kinderspielplatz

Ausstattung der Unterkünfte
Die Unterkünfte in den Ferienanlagen an der italienischen Adriaküste sind zweckmäßig eingerichtet und bieten den Komfort eines durchschnittlichen Ferienhauses. Eine Küche mit Komplettausstattung ist sowohl in den Ferienwohnungen als auch in Chalets, Bungalows und Mobilheimen vorhanden. Gleiches gilt für ein Bad mit Dusche und WC, einen Wohnbereich mit Esstisch und die Schlafzimmer. Die meisten Ferienhäuschen verfügen über eine eigene Terrasse, die im Sommer zum verlängerten Wohnzimmer wird. Die Unterkünfte in zunehmend mehr Ferienanlagen in Italien sind darüber hinaus mit einer Klimaanlage ausgerüstet. Besonders an heißen Sommertagen ist dies ein großer Vorteil. In den Unterkünften finden in Abhängigkeit von der Bauart bis zu acht Personen Platz.

Freizeitangebot und Serviceeinrichtungen
Ferienparks in Italien punkten mit einem umfangreichen Freizeitangebot und den zahlreichen Serviceeinrichtungen. Neben Fußball-, Badminton- und Beachvolleyballfeldern verfügen die Urlaubsdörfer über einen oder mehrere Swimmingpools. Sie liegen meist eingebettet in eine subtropische Gartenanlage und sind in mehrere Becken unterteilt. Häufig gehört ein Fahrradverleih zur Anlage und in manchen Feriendörfern können Boote ausgeliehen werden. Analog zu italienischen Campingplätzen gibt es Münzwaschautomaten, Restaurants und Cafés. Einige Ferienanlagen bieten einen morgendlichen Brötchenservice an, andere verfügen über einen Kiosk oder einen kleinen Supermarkt. Die Animation beschränkt sich oft nicht nur auf die jüngsten Besucher. Die Erwachsenen können am Aquagym, an der Strandgymnastik oder an Tanzkursen teilnehmen.

Erleben Sie einen abwechslungsreichen Urlaub in einer Ferienanlage in Italien und verbringen Sie erholsame Tage in einem komfortabel ausgestatteten Ferienhaus an der Adria.

Alle Ferienhäuser in Italien:

Geschichtsträchtige Hafenstädte, lange Sandstrände, steil aufragende Klippen und zahlreiche Lagunen machen Italien zu einem beliebten und abwechslungsreichen Reisezeil an der Adria.

Den längsten Küstenabschnitt an der Adria nimmt Italien mit dem gesamten Nord- und Westteil des Adriatischen Meeres ein und zeigt sich in den unterschiedlichsten Landschaftsbildern.

Bei uns finden Sie eine große Auswahl an Ferienhäusern und Ferienwohnungen mit unterschiedlichen Ausstattungen.

Zu den Ferienhäusern in Italien an der Adria >>

Ferienhäuser Italien

Ferienhaus in Italien mieten >>
Küste Emilia-Romagna

Küste Emilia-Romagna >>
Sehenswürdigkeiten

Italien Sehenswürdigkeiten >>
Urlaub mit Hund

Urlaub mit Hund Italien >>

Ferienanlagen für Ihren Urlaub in Italien:

Zur Startseite Ferienhaus Adria >>
Zur Übersicht Ferienhäuser Adria >>
Zur Übersicht Adria >>
Zur Übersicht Adria Italien >>
Zur Übersicht Italien Urlaub >>